„Bei längerem Sprechen werde ich leicht heiser, meine Stimme ermüdet schnell.“, „Meine Gesprächspartner müssen häufig nachfragen.“, „Bei Vorträgen und Präsentationen gelingt es mir nicht so recht, mein Publikum zu begeistern.“, „Ich fühle mich atemlos und spreche noch hastiger, um dieser Situation schnell zu entkommen.“ - Sehr viele Menschen leiden unter solchen und ähnlichen Schwierigkeiten, doch die wenigsten wissen: Jede Sprechweise lässt sich verbessern, jede Stimme lässt sich schulen!

Stimme und Sprechweise sind Ausdruck unserer Persönlichkeit. Zugleich haben sie einen starken Einfluss darauf, wie das Gesagte wirkt. Die Teilnehmer, die häufig und gut reden müssen, lernen durch praktische Übungen zu Körpersprache, Atmung, Stimme und Artikulation überzeugend, sicher und mühelos zu sprechen. Damit steigern sie die Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer - sei es vor großem Publikum, in der Gruppe oder im persönlichen Gespräch.

Das auf die jeweiligen beruflichen Anforderungen ausgerichtete Training besteht vorwiegend aus praktischen Übungen. Die Teilnehmer erhalten dabei eine individuelle Förderung, die schnelle Erfolge erkennen lässt. Video- und Audioaufnahmen schulen die Wahrnehmung der eigenen stimmlichen Wirkung. Praxisnahe Beispiele ermöglichen den Transfer in den beruflichen Alltag.

Sprech- und Stimmprobleme

Trainingsziele

Trainingsmethoden